Mitglied im Bundesverband Osteopathie e.V.
(www.bv-osteopathie.de)

Arne Bokern

(Osteopath, Heilpraktiker, Physiotherapeut)

Bitte besuchen Sie auch meine persönlichen Seiten:

www.osteopathie-bokern.de

www.dryneedling-berlin.de

Ausbildung

2015

Erwerb der Heilpraktikererlaubnis

2003 - 2008

Osteopathieausbildung an der International Academy of Osteopathy (I.A.O.)    www.osteopathie.eu

1997 – 2000

Ausbildung zum Physiotherapeuten an der Völker-Schule Osnabrück

Kontinuierliche Weiterbildungen bei international renommierten Osteopathen wie Jean-Pierre Barral, Daryl Herbert, Serge Paoletti u.a.
Zusatzqualifikation Dry Needling bei der David G.Simons-Academy zur Behandlung myofaszialer Triggerpunkte

 
-"Fascia Live - Dissection und Palpation". Anatomie,Physiologie und Morphologie der Faszien und des faszialen Netzwerkes im Institut für Anatomie der Medizinischen Fakultät Universität Leipzig (2018)
-„Die Wirbelsäule in der Osteopathie-Minimal Lever Midrange Manipulation, Advanced Course“ mit Daryl Herbert D.O. (2017)
-Dry Needling-Advanced Courses (DGSA) (2017)
-„Neue manipulative Behandlungsansätze für Traumata“ mit Jean-Pierre Barral D.O. (2016)
-Dry Needling-Ausbildung an der David G.Simons-Academy (DGSA) (2015)
-„Die Wirbelsäule in der Osteopathie-Minimal Lever Midrange Manipulation“ mit Daryl   Herbert D.O. (2014)
-internationales &interdisziplinäres Symposium der Osteopathie „Faszien&Osteopathie“ (2013)
-Kurs „Body Reading:Postural Assessment“ mit Thomas Myers (2013)
-„Thorax&Abdomen, Advanced“ mit Jean-Pierre Barral D.O. (2013)
-„Neue artikuläre manipulative Ansätze-Obere Extremität“ Jean-Pierre Barral D.O. (2012)
-„Neue artikuläre manipulative Ansätze-Wirbelsäule und Becken“ Jean-Pierre Barral D.O. (2011)
-„Neue artikuläre manipulative Ansätze-Untere Extremität“ Jean-Pierre Barral D.O. (2011)
-ICCMO-Kongress „Craniomandibuläre Orthopädie“ (International College of Cranio-Mandibular Orthopedics); CMD-Behandlung (2010)
-internationales &interdisziplinäres Symposium der Osteopathie  „Viszerale Ansätze in der Osteopathie“ (2009)

 

Berufliche Tätigkeiten

seit 2006

Selbständigkeit mit der Praxis für Manuelle Therapie und Osteopathie

2000 – 2006

Tätigkeit als Physiotherapeut im Sport- und Rehabilitationszentrum Berlin (Spandau)

Scroll To Top